Content Management Systeme

Content Management Systeme bieten viele Vorteile

Als Dienstleister ist es uns wichtig, dass Sie als Kunde ein direkt nutzbares Endprodukt erhalten. Aus diesem Grund arbeiten wir mit den aktuellsten Content Managment Systemen. Diese werden mit von uns entwickelten Plugins oder Modulen erweitert. Das hat den Vorteil, dass Sie ein System erhalten, dass individuell auf Sie zugeschnitten ist. Durch die einfache Bedienung ist es Ihnen auch als Laie möglich, ganz ohne technisches Know-How eigene Texte und Bilder über ein Interface selber anzupassen.

About

Eigene Inhalte in die Content Management Systeme einpflegen

Content Management Systeme vereinfachen die Verwaltung der Inhalte. Viele Redaktionen und Verlage nutzen häufig Systeme, die nur über das eigene, interne Netzwerk betrieben werden und nicht über das Internet bereitgestellt werden. Die Bezeichnung CMS bezieht sich auf eine internetbasierte Software inklusive einer Datenbankanbindung, die für das Betreiben einer Webseite verwendet werden kann. Durch das System ist das Erstellen, Veröffentlichen und von Inhalten wie Videos, Bildern, Formularen oder kompletten Webseiten.

Jederzeit selbst Inhalte in die Webseite einfügen

Sie können jederzeit mithilfe der Content Management Systeme Ihre eigenen Inhalte in die Webseite einfügen. Das hat den Vorteil, dass Sie nicht immer die Agentur beauftragen müssen, wenn Sie Änderungen an Ihren Inhalten vornehmen müssen. Dadurch sparen Sie nicht nur Geld, sondern auch Zeit. Bei Fragen oder Problemen steht Ihnen die Agentur natürlich immer zur Seite.

Weitere Vorteile der Content Management Systeme

Content Management Systeme bieten den Vorteil, dass Sie sich nicht mehr um die Technik, das Design und Layout kümmern müssen, wenn das System läuft. Stattdessen haben Sie mehr Zeit für Ihre Inhalte. Aus diesem Grund ist die Trennung von Inhalten und Layout sehr wichtig. Vor der ersten Nutzung müssen Content Management Systeme aber erst einmal eingerichtet werden. Es handelt sich um ein weit verbreitetes Open-Source-System, welches viele Arbeitsschritte erleichtert. Lassen Sie sich für Ihr System unterschiedliche Benutzer- und Zugriffsrechte definieren. Dadurch können Sie den Zugang zu den einzelnen Optionen oder bestimmte Bereich besser regulieren. Administratoren benötigen volle Bearbeitungs- und Zugriffsrechte für alle Bereiche und Inhalte des Systems. Mitarbeiter werden dagegen nur für Bereiche freigeschaltet, die sie für ihre tägliche Arbeit benötigen. Gästen erhalten nur die Erlaubnis, Inhalte zu lesen, aber nicht zu ändern.

About
Whatsapp Chatt beginnen